Kommunizieren Sie mit Ihren Mitarbeitern über die Telematik-Plattform

Möchten Sie jederzeit den Status aller Ihrer Aufträge sehen können - um z. B. Ihre Kunden zu informieren oder neue Aufträge einplanen zu können? Mit der Telematik-Plattform von TransIT können Mitarbeiter Statusmeldungen über mobile Geräte an TransIT senden. Diese werden automatisch in der TransIT-Datenbank abgelegt und sind sofort für den Disponenten sichtbar.

Was sind Statusmeldungen?

Statusmeldungen geben Auskunft über den Bearbeitungsstand von Aufträgen. Typische Meldungen sind:

  • Auftrag begonnen
  • Auftrag beendet
  • Kunde nicht angetroffen
  • Auftrag abgebrochen

Da aber erfahrungsgemäß jedes Unternehmen eine etwas andere Statuslogik benötigt, sind die Status in TransIT und die zulässigen Statuswechsel (z. B. von "Auftrag begonnen" auf "Auftrag beendet") frei konfigurierbar. Dies geschieht ohne jeglichen Programmieraufwand!

Vorteile

  • Die Statusmeldungen werden von den mobilen Mitarbeitern gesendet - ohne aufwändiges Telefonieren. Sie sparen Zeit und Geld!
  • Die Statusmeldungen werden in der TransIT-Datenbank abgespeichert. Sie sind sofort für die weitere Planung sichtbar. Sie können schnell und effizient reagieren.
  • Die Statusmeldungen bleiben mit Zeitstempel in der Datenbank gespeichert. Sie können bei Bedarf immer nachprüfen, wann welche Meldung von wem gesendet wurde. Damit sind alle Bearbeitungsschritte für Nachfragen oder Überprüfungen dokumentiert.