Optimaler Pressevertrieb erfordert Tourenoptimierung bei schnellstmöglicher Zustellung

Pressedistribution

Für die Logistik der Presse-Distribution werden meist mehrstufige Regelnetze unter Einbeziehung einer großen Anzahl von Zustellorganisationen eingesetzt.
Besondere Kennzeichen dieser Planungsaufgaben sind hohe tägliche Mengenschwankungen des kompletten Netzes durch veränderte Heftgewichte und Änderungen der Bereitstellungszeiten der Zeitungen und Zeitschriften durch Veränderung des Redaktionsschlusses bei besonderen Ereignissen.
In TransIT können diese Herausforderungen durch eine tägliche operative Anpassung des Regelnetzes und die Verwaltung von mehreren Planungsvarianten bewältigt werden.
Bei der taktischen Planung ist es häufig möglich, die Druckreihenfolge den Anforderungen der Logistik anzupassen. Dafür berücksichtigt TransIT bei der Tourenplanung die Produktionskapazitäten in den Druckereien.

Damit ist TransIT als Tourenplanungs- und Optimierungssoftware in der Presse-Distribution sowohl für die taktische als auch die operative tägliche Planung bestens geeignet.